B A L A N C E  OF  S O U L -  Seelenkommunikation

BALANCE OF SOUL - Der Weg zur inneren Mitte

 

In einer Zeit, die so herausfordernd ist, in der wir Menschen immer wieder durch unser Umfeld und unsere Vergangenheit gefordert werden, ist Balance so entscheidend um in uns selbst Stabilität zu finden. Wir können durch unsere Einstellung, durch unsere Gedanken, unseren Glauben an die geistige Welt und die alles verbindende LIEBE, vieles in unserem Leben verändern. Vertrauen in das Gute, ins Universum, und die Liebe, ist die Grundlage dafür, die innere Stabilität zu halten.

Aber was nicht außer Acht gelassen werden darf ist, dass wir zum Großteil durch unser Unterbewusstsein gesteuert werden.

 

In meiner Arbeit beschäftige ich mich mit der deep dialog Methode und Klopftechnicken (EFT) von Akkupressurpunkten. 

 

Mit der von Gisela Kanne entwickelten deep dialog Technik ist es möglich mit dem Unterbewusstsein oder auch der Seele in Kontakt zu treten und den Klienten sanft an seine unbewussten Muster und Hindernisse zu führen,  Die Methode ist sehr behutsam und ermöglicht dem Klienten Schritt für Schritt sich dem Unbewussten anzunähern, zu verstehen und sich von alten Mustern zu verabschieden, Das Unterbewusstsein übernimmt häufig die Führung in unseren Reaktionen und Verhaltensweisen. Mit der deep dialog Methode  kann der Klient Schritt für Schritt an seine unbewussten Muster herangeführt werden.  Aus meiner Erfahrung, lässt die Seele nur soweit Einblick, wie es für sie gut ist. 

 

Ich danke allen Menschen, die sich mir vielfach anvertraut haben und die mich auf ihrem Weg haben teilhaben lassen. Vielen Dank!

Lea Jade

LEA JADE

 

Schon als Kind spürte ich, dass es noch mehr geben musste, als das was wir rational begreifen können. Auch wenn ich mich immer schon gut auf mein Bauchgefühl verlassen konnte, waren mir rationale Entscheidungen ebenso wichtig um mit beiden Beinen auf dem Boden zu stehen. So kam es auch, dass ich neben den intuitiven gefühlsgeleiteten Studien wie Malerei und Musikwissenschaften, rationale und analytische Fächer wie Mathematik und Psychologie studiert habe. Das Gleichgewicht zwischen den beiden Intelligenzen war für mich essentiell um das Leben ganzheitlich zu begreifen. Mein Langzeitstudium war so gesehen der lange Anlaufweg, den ich brauchte um zu dieser wunderbaren Arbeit zu finden und all dies auch einfließen zu lassen.

 

Als leidenschaftliche freischaffende Künstlerin und Musikerin -ich lieb(t)e meinen Beruf, fehlte mir dennoch immer ein Puzzleteil um mich in meinen beruflichen Tätigkeiten vollständig zu fühlen. Für mich ist ein Beruf mehr als Arbeit. Es bedeutet seine eigene Berufung zu erkennen und zu leben.

Als ich 2018 wegen einer künstlerischen Flaute zu Gisela Kanne geschickt wurde, erlebte ich etwas, was mein Leben grundsätzlich veränderte: Nach einer 8 monatigen Krise -in der ich kein einziges Bild verkaufte und mich folglich in eine existenzielle Notlage brachte, da ich von meiner Malerei leb(t)e- löste Gisela Kanne mit nur einer Sitzung eine Blockade bei mir auf. Die Folge war, dass ich täglich (10 Tage am Stück) jeweils ein Bild verkaufte, Dieses Erlebnis prägte meine gesamte Weltsicht und veränderte von einem Tag auf den anderen mein Leben: Ich begriff, was alles möglich ist!"